Informationen und Aktuelles zum Thema Kometen

Was sind Kometen? Wie beobachten? Kometen-Fotos Kometen-Links Interessante schwächere Kometen bis 16m Zukünftige interessante Kometenerscheinungen Impressum

Der Komet C/2022 E3 ZTF ist inzwischen ein schönes Feldstecherobjekt und könnte an dunklen Orten ein freisichtiges Objekt werden. Der Komet C/2020 V2 ZTF wird auch immer besser beobachtbar.
Datenstand: 17.Januar 2023

Kometenkonjunktionen im laufenden Monat

Tägliche Monatsübersicht aller beobachtbaren Kometen bis 14.Größe als PDF-File (Größe variabel, ca. 40-60 MB!)

Wichtiger Hinweis: Die auf der Hauptseite angegebenen Helligkeiten stammen entweder aus sehr verlässlichen Quellen oder von Kometenbeobachtern selbst. Auf den Übersichtsseiten können durchaus andere Helligkeiten stehen, die in der Regel aus den MPC-Daten stammen. So wird einer eventuellen Spekulation über Helligkeiteausbrüche oder ähnliches vorgebeugt und eine mehr defensive Helligkeitsentwicklung verwendet. Sollte ein Komet heller als angegeben sein, dann ist das wenn man so will ein positives Bonbon, sehr aber die Ausnahme und hilft, Enttäuschungen vorzubeugen. Die Vorhersage von Kometenhelligkeiten ist in der Realität nicht einfach. Nur manifestierte neue Helligkeitsparameter finden in den Übersichten Anwendung.

Folgende Kometen bis 10m sind zur Zeit am Himmel beobachtbar (in absteigender Helligkeit)

Komet Helligkeit Tendenz Sichtbarkeit Sternbild Kategorie Fotos
C/2022 E3 ZTF ca. 7m5 heller werdend bald zirkumpolar Boo auch für Anfänger  
C/2020 V2 ZTF ca. 9m5 heller werdend zirkumpolar Cep für Fortgeschrittene  
C/2022 A2 Panstarrs ca. 9m5 heller werdend zirkumpolar Dra für Fortgeschrittene  

© 2023 Andre Wulff, Die Aufsuchkarten wurden z.T. mit dem Programm GUIDE ©Project Pluto erstellt